Lüneburger Giebel-Ensemble "Am Sande"

Weiß-gelbe Frühlingsboten

Fachwerkgiebel in Uelzen

Rotes Tulpenmeer im Frühling

Bleckede - Abendstimmung an der Elbe

Diakonieverband Nordostniedersachsen

Willkommen auf unserem neuen Internet-Portal!

 

Der Diakonieverband Nordostniedersachsen

war bislang ausschließlich unter www.viaduk.de zu finden. Der in den letzten Jahren um die Uelzener Kirchenkreise gewachsene Verband möchte Ihnen nun mit dem neuen Auftritt eine besseres Orientierungshilfe bei Fragen und Antworten rund um unsere diakonische Arbeit geben.


Der neue Adventskalender 2015 zum Wichernkranz-Projekt ist da!

Im Advent erstrahlt wieder der große Lichtkranz mit 24 Kerzen auf dem Lüneburger Wasserturm. Rechtzeitig dazu erscheint der Adventskalender mit neuem Motiv: 2015 hat die Künstlerin Birgit Nass den Wichern-Adventskranz mit kalligrafischen und goldfarbenen Elementen in ein neues Licht gerückt.

Der Kalender ist im A3 Format und hinter 24 Türchen befinden sich besondere Worte für die Adventszeit. Er ist für 5 Euro erhätlich,
in Lüneburg: 
in den Buchhandlungen am Markt Lünebuch und Unibuch, in der Tourist-Information, im Wasserturm und in den Kirchenshops St. Johannis und St. Michaelis
in der Region: 
in den Hohmann Buchhandlungen in Bleckede und Scharnebeck

Bestellungen (auch Einzelbestellungen möglich, ggf. zuzüglich Versandkosten) bitte an den Diakonieverband Nordostniedersachsen, Heiligengeiststr. 31, 21335 Lüneburg.
Öffnungszeiten: Mo., Mi., Do., Fr.: 10 - 13 Uhr, Di.: 15 - 19 Uhr, Do.: 15 - 17 Uhr, Tel.: 04131 / 6844614, diakonieverband.non@evlka.de.

Adventskalender 2015
Adventskalender 2015, Motiv von Birgit Nass
 

AKTUELLES

Der Kalender 2015 vom Projektteam präsentiert, v.l.n.r.: Sabine Wohlers, Wolfgang Graemer, Gabriel Siller, Michael Elsner, Birgit Nass

Begleitend zur Adventskranz-Aktion geben die AG Diakonie im Landkreis Lüneburg, der Ev.-luth. Kirchenkreis Lüneburg und der Trägerverein Wasserturm jedes Jahr einen Adventskalender heraus. Das Motiv gestalten lokale Künstler.
Das Bild von 2015 wird zugunsten des Aktivspielplatzes bei der Eröffnung des Lüneburger Weihnachtsmarktes am 25. November versteigert. Bieten Sie mit!
Das Original kann im Eingangsbereich des Wasserturms besichtigt werden.